Klarsicht statt Blindflug

Klarsicht statt Blindflug

Klarsicht statt Blindflug

Der BVdP-Volumenkundenrechner

Ein Blindflug ist immer gefährlich: Man weiß nicht, was auf dem Weg passiert und ob man sicher dort landet, wo man hinwill. Das eigene Bauchgefühl ist dabei nicht unbedingt der beste Ratgeber, kann funktionieren, muss aber nicht!

Ähnlich verhält es sich mit der Führung des eigenen Unternehmens, denn nur wer seine betrieblichen Zahlen kennt, weiß, wo er mit seinem Unternehmen steht und an welchen Stellschrauben gedreht werden kann und muss. Gerade in schwierigen Zeiten, wie wir sie momentan erleben, ist es wichtig, die eigenen Zahlen zu kennen und zu analysieren, um operativ und strategisch die fundierten Entscheidungen treffen zu können, mit denen sich der eigene Betrieb möglichst erfolgreich in die Zukunft steuern lässt.

Analysieren Sie, welche Volumenkunden was bringen

Ein gesunder Kundenmix kann dazu beitragen, den Betrieb zukunftssicher, entwicklungsfähig und ein Stück unabhängiger zu machen. Die Grundlage dafür ist allerdings eine aussagekräftige Analyse der einzelnen Geschäftsbeziehungen zu den volumenträchtigen Kunden. Wir stellen unseren Verbandsmitgliedern dazu exklusiv ein Instrument zur Verfügung, mit dem sich qualifiziert auswerten und bewerten lässt, wie attraktiv die Zusammenarbeit mit ihren verschiedenen Volumenkunden ist. Das erlaubt ihnen nicht nur, fundierte strategische Entscheidungen zu treffen, sondern auch, gut vorbereitet in Gespräche mit Ihren Volumenkunden zu gehen, um die Parameter der Zusammenarbeit faktenbasiert zu verhandeln.

Ein Aufwand, der sich lohnt

Welchen Aufwand müssen Sie betreiben, um das Excel-basierte Tool zu befüllen? Beim ersten Befüllen müssen Sie Zeit investieren! Je nachdem, wie die Daten in Ihrem Unternehmen erfasst werden, sollten Sie mit einem Aufwand von sechs bis acht Stunden rechnen. Eventuell müssen Sie auch Daten bei Ihrem Steuerberater anfragen, um das Tool vollständig zu befüllen. Doch der Aufwand zahlt sich aus, denn Anhand der Ergebnisse, die Ihnen das Tool liefert, können Sie wichtige strategische Maßnahmen ableiten bzw. Handlungs- und Veränderungsbedarf erkennen.

Um Ihnen die Bedienung des Volumenkundenrechners möglichst einfach zu machen, haben wir für Sie anschauliche Anleitungen geschaffen, die den Umgang, das Befüllen und das Interpretieren erläutern.

Den Volumenkundenrechner mit Anleitungen können Sie beim BVdP unter info@bvdp.info anfordern. Eine kurze Mail genügt.

Wenn Sie diese Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen