Service-Info: SilverDAT II läuft zum Ende 2022 aus!

Service-Info: SilverDAT II läuft zum Ende 2022 aus!

Service-Info: SilverDAT II läuft zum Ende 2022 aus!

Zum Jahresende 2022 geht die Ära SilverDAT II zu Ende. Die neue, webbasierte Technologie von SilverDAT3 ist bereits seit vielen Jahren parallel im Markt, um den zahlreichen Nutzern den Umstieg zu erleichtern. Die neue Produktgeneration bietet zahlreiche Erweiterungen (Zugriff auf Original-Reparaturanleitungen, Repairpedia, IFL-Liste, Nutzung künstlicher Intelligenz etc.) und vereint neben vielen neuen (farbige Kennzeichnung aller Materialien, neue Grafiken, neuer Webscan etc.) auch sämtliche alte Funktionen. Das betrifft sowohl den Einzelplatz-Zugriff als auch die Nutzung via Schnittstelle.

SilverDAT II ist technologisch an ihre Grenzen gestoßen. Die Softwarearchitektur der damaligen Zeit erlaubt nicht die notwendigen Erweiterungen, die in heutiger Software zeitgemäß ist. Darunter fällt nicht nur die Nutzung auf unterschiedlichen Endgeräten, sondern auch die Implementierung zahlreicher Funktionen.

SilverDAT 3 ist nach einem Login über die DAT-Homepage bequem zugänglich. Sämtliche Daten und die Software an sich sind physisch im Rechenzentrum der DAT gespeichert. Dies erfüllt höchste Sicherheitsstandards und gewährleistet eine schnelle Verfügbarkeit. Für den Anwender hat dies, neben vieler neuen Funktionen zwei entscheidende Vorteile: Die DVD-Installation der monatlichen Updates entfällt (denn SilverDAT 3 wird permanent aktuell gehalten), und: SilverDAT3 ist auf jedem beliebigen Endgerät verfügbar.

Jeder Betrieb kann sich unter https://www.dat.de/sd3upgrade registrieren und wird dann von der DAT beim Umstieg begleitet.

Wenn Sie diese Seite weiter verwenden, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. mehr Infos

Diese Webseite verwendet Cookies. Wenn Sie weitersurfen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Schließen